Zweifacher Meistertitel an den Hallen Junioren-Schweizermeisterschaften in Lausanne!

Trotz einer durch Grippe angeschlagenen Woche konnte Michelle ihr Potential an den Hallen Junioren-Schweizermeisterschaften vom 21. und 22. März 2015 abrufen und brachte zweimal Gold nach Hause. Sie konnte sich auf dem 1m wie auch auf dem 3m Brett klar gegen ihre Mitbewerberinnen durchsetzen – wir gratulieren zum Doppeltitel und wünschen weiterhin viel Erfolg für die anstehenden Qualifikations-Wettkämpfe JEM 2015 in Stockholm, Plymouth und Dresden!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.