I believe in you: Together for champions

3 junge und ambitionierte Spitzensportler auf dem Weg zur Weltspitze brauchen Deine Unterstützung zur Finanzierung eines internationalen Trainingcamps:

  • Michelle Luisa Heimberg (Schweizerisches Junioren Nationalkader Wasserspringen | Schwimmclub Aarefisch)
  • Simon Rieckhoff (Schweizerisches Junioren Nationalkader Wasserspringen | Lausanne Natation)
  • Jonathan Suckow (Schweizerisches Junioren Nationalkader Wasserspringen | Genève Natation)
Zwischenbericht vom 13. Juli 2016

Eure bisherige Unterstützung hat uns echt überwältigt. Das Spendenziel konnte nicht nur vorzeitig erreicht sondern auch deutlich übertroffen werden – Vielen herzlichen Dank für Euren Goodwill und die gezeigte Solidarität! Da das Spendenziel lediglich einen Teil unserer Kosten abdeckt und wir noch weitere Trainingslehrgänge vor uns haben, sammeln wir munter weiter und freuen uns auf die Abschluss-Rally in den letzten 4 Tagen!

Die Athleten besuchen im August 2016 das RipFest Diving Camp in Indiana (US > www.ripfest.net). Hier können die Sportler mit einer “state-of-the-art” Infrastruktur und äusserst erfahrenen Coaches an ihren Sprüngen feilen.

Nebst der Vorbereitung auf die Junioren Weltmeisterschaften Wasserspringen 2016 in Kazan (RUS) ist dieser Lehrgang auch ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu ihrem grossen Ziel: Die Teilnahme an den olympischen Sommerspielen 2020 in Tokyo.

Als Präsident der Parlamentarischen Gruppe Sport und Exekutivrat von Swiss Olympic setze ich mich für die Förderung des Sports in der Schweiz ein.

Michelle, Jonathan und Simon sind äusserst talentierte und erfolgreiche Wasserspringer. Alle drei haben den Willen und das Potential, die Schweiz in wenigen Jahren würdig und mit Stolz an der Weltspitze zu vertreten.

Daher ist es für mich Ehre und zugleich Pflicht, junge Athleten auf ihrem Weg an die Spitze zu unterstützen. Werden auch Sie Mitglied der Gönnerfamilie, der Schweizer Sport und insbesondere die Athleten danken es Ihnen!

Jürg Stahl
Jürg StahlVizepräsident des Nationalrates | Projekt-PateWebsite

Le plongeon est un sport très exigeant qui requiert énormément d’heures d’entraînement. Parfois, la pression et la fatigue brouillent le plaisir et les bienfaits du sport. C’est pour cela qu’un soutien moral est essentiel. Ce projet, pour moi, est un encouragement et une piqûre nous rappelant le support important qui nous est accordé. Merci !!

Jonathan Suckow
Jonathan SuckowSchweizerisches Nationalkader Wasserspringen

Wasserspringen ist Faszination und weckt Emotionen. Es ist echte Leidenschaft, welche mich zu Höchstleistungen antreibt. Darum lebe ich Sport und freue mich über die erzielten Erfolge. Da dies nur mit einem gut funktionierenden Team möglich ist, welches mich auf meinem Weg begleitet, danke ich für Eure Unterstützung.

Michelle Luisa Heimberg
Michelle Luisa HeimbergSchweizerisches Nationalkader Wasserspringen

Als Direktor von Swiss Diving bin ich sehr stolz auf unsere jugendlichen Springer, die trotz nicht optimaler Bedingungen in den letzten 3 Jahren hervorragende Leistungen gezeigt haben und auch in der Schule “ihren Mann” resp. “ihre Frau” stehen.

Das in eigener Initiative begonnene Crowd-Funding Projekt von Simon, Jonathan und Michelle zeigt, dass die Diving Athleten auch selber nach Wegen suchen, um ihre Leistungen zu verbessern.

Dazu wünsche ich viel Erfolg und für Swiss Diving auch die Verpflichtung auf weitere aktive Unterstützung der Sportler von Seiten des Verbandes.

Hans-Peter Burk
Hans-Peter BurkDirektor Swiss DivingWebsite Swiss Swimming

Le plongeon est bien plus qu’un sport pour moi. C’est une passion, un rêve qui m’a permis au fil des années de grandir.  Outre la discipline technique, l’effort, l’apprentissage, la concentration, le courage, les stratégies mentales à mettre en place, il m’a donné la possibilité d’évoluer au sein d’une grande famille, de voyager et faire des rencontres inoubliables. Tout ce parcours ne serait possible sans vous et votre précieux soutien. MERCI !

Simon Rieckhoff
Simon RieckhoffSchweizerisches Nationalkader Wasserspringen

En tant qu’entraîneur national de plongeon, je soutiens le projet de Michelle, Simon et Jonathan, 3 plongeurs aux qualités exceptionnelles. Ils ont la fraîcheur de la joie de plonger, le talent mais aussi et c’est rare, la conscience du travail fait avec intelligence. De surcroit, ils ont un caractère en or … je n’en dirai pas plus, c’est évident, je crois en eux!

Christiane Favia
Christiane Faviahead coach centre de performance GenèveWebsite Genève Natation

Die Kosten belaufen sich auf rund CHF 2’500 pro Athlet. Damit die sonst schon strapazierten Kassen der jungen Spitzensportler ein wenig entlastet werden, haben sie auf der Schweizer Sport-Crowdfunding Plattform “I believe in you” ein Sammelprojekt gestartet.

  • Es gilt, innerhalb von 30 Tagen mindestens CHF 6’000 zu sammeln.
  • Hierzu benötigen sie auch Deine Hilfe; sei es mit einem Unterstützungsbeitrag oder mit der Weiterverbreitung der Sponsoring-Aktion.
  • Es gibt die Möglichkeit, unterschiedliche Unterstützungsbeiträge zu sprechen: Für jedes Engagement erwartet Dich als Wertschätzung ein tolles Geschenk!
Projektdauer
Spendenziel

Wir danken für Deine Unterstützung

Michelle, Simon & Jonathan